Zu viele Kinder

Das Jahr 2013 hat gerade erst begonnen und wir mussten uns schon von zu vielen Kindern verabschieden.

Wir mussten Lebwohl zum kleinen Luca sagen und mussten miterleben wie der kleine Ronan seine letzten Tage hier auf der Erde erlebte. Und auch die kleine Anabel Marie musste dieses Jahr schon gehen, und heute haben wir erfahren dass sich wohl auch der kleine Archie langsam auf die Reise macht.

 

Sein Daddy schrieb heute Archie nun endlich laufen möchte, er möchte spielen und sprechen und alle seine Freunde sehen, einfach all das was er hier auf der Erde nicht kann. Seine Eltern sind bereit ihn gehen zu lassen und genießen noch die letzte Zeit mit ihrem Sohn und versuchen diese Zeit so schön wie möglich zu machen. Sie hatten sehr gehofft das Archie seine kleine Schwester die momentan noch in Mamas Bauch ist, kennenlernen zu dürfen, aber auch wenn Archie dies nicht mehr erlebt, wird die kleine ihren Bruder kennelernen. Sie wird mal Videos und Fotos sehen.

 

Lieber Archie,

du bist in unseren Herzen, und du bist wirklich großartig!

Wir lieben dich sehr und wünschen dir alles alles Gute!

Wir hoffen dass du bald frei sein wirst und nie mehr Schmerzen erleiden musst und wir werden dich in Gedanken auch auf deiner letzten Reise begleiten.

 

In Liebe

deine Freunde aus Österreich

Haylie & Familie

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Das bin ich an meinem 1. Lebenstag
Das bin ich an meinem 1. Lebenstag